SFV Wasserzeichen

SFV Nossentiner Hütte e.V.

                   Offizielle Webseite des Vereins 

 

  • Slider1

  • sfv slider2-2
  • sfv slider1c
  • sfv slider5-2
  • sfv slider3-2
  • sfv slider1-2
Drucken

 

2. Spieltag SV Brunn vs. SFV I 2:1

Unser SFV I auch am 2. Spieltag ohne Punkte

 

sfv 1l10

 

Aufstellung: Lüpkes,  
  Clodius, Leusch, Hennecke (K), Sünwoldt,  
  K.-U. Kurth, Ziegler,  
  Pagel, Beckmann,  
  Odebrecht, S. Hannemann  
     
Tore: 1:0 Tobi Kroll 30. Min.
  2:0 Tobi Kroll 73. Min.
  2:1 Pagel (Burk) 82. Min.
     
Einwechslungen: Burk für Clodius 45. Min.
  Scheffler für Ziegler 78. Min.
  Cer für Hannemann 87. Min.
     
gelb: Clodius 21. Min.

 

Der SFV I verliert in Brunn

Der SFV I musste am Sonntagmorgen zum Auswärtsspiel nach Brunn reisen. Wie schon am ersten Spieltag musste man auch diesmal auf eine handvoll Spieler verzichten. So ging man mit der Taktik ins Spiel, Brunn erst einmal kommen zu lassen und evtl den ein oder anderen Konter zu setzen. Der Gastgeber konnte so ruhig von hinten aus das eigene Spiel aufbauen und wurde erst kurz vor der Mittellinie angegriffen. Brunn versuchte es häufig mit langen Bällen in die Spitze, was nur selten klappte. In der 22. Minute dann ein Freistoß aus ca. 20m, den Lüpkes klasse mit einer Hand parierte. In der 30. Minute wiederrum Freistoß für Brunn aus 17m, diesmal macht es der Schütze besser und zirkelt den Ball um die Mauer zum verdienten 1:0! Kurz vor der Pause rettet Lüpkes erneut vor einem einschussbereiten Brunner Stürmer. Von Hütte nicht viel zu sehen, 2-3 gute Spielzüge, aber keiner brachte wirklich Gefahr vorm gegnerischen Tor.

Der SFV kommt etwas besser aus der Kabine, in der 54. Minute trifft Beckmann nach verunglückter Flanke die Latte. Von Brunn kommt in der 2. Halbzeit erst einmal nicht viel. Wieder Beckmann mit der flachen Hereingabe von außen, doch Pagel vergibt die gute Möglichkeit. Dann fällt das 2:0 in Minute 73, der Ball ist nach der Ecke eigentlich schon geklärt, doch Leusch will zum am Pfosten postierten Ziegler zurückspielen, Kroll kommt noch dazwischen und kann Ziegler aus kurzer Distanz tunneln. 9 Minuten später setzen sich Burk und Beckmann auf rechts gut durch, Burks Flanke landet bei Pagel, dieser nimmt den Ball gut an und kann zum Anschlusstreffer versenken. Jetzt glaubte man noch an den Ausgleich und hatte in der Nachspielzeit noch durch den mit nach vorne gegangenen Keeper Lüpkes nach einer Ecke fast den Ausgleich auf dem Kopf, Brunn kann gerade noch klären und so bleibt es beim 2:1 Heimerfolg.


Hauptmenü

Spieler des Tages

fjugend-6.JPG

Visitors Counter

225507
HeuteHeute8
GesternGestern97
Diese WocheDiese Woche8
Dieser MonatDieser Monat1593
GesamtGesamt225507

Copyright © 2001-2014 by SFV Nossentiner Hütte.

All Rights reserved.